Brauchen Sie Hilfe?

Nutzen Sie das Know-how Ihres gesamten Unternehmens

– mit novomind iAGENT und Microsoft Teams

Kunden wünschen sich zuverlässige Antworten und korrekte Informationen, wenn sie den Kundenservice kontaktieren – nicht irgendwann, sondern am liebsten sofort. Ganz gleich, welches Anliegen der Kunde hat, die richtigen Informationen müssen jederzeit abrufbar sein. Ein Experte aus der Fachabteilung muss bei Bedarf schnell zur Verfügung stehen. 

Customer Service meets Collaboration

Aus diesem Grund haben wir unsere Customer Service Software novomind iAGENT mit Microsoft Teams „verheiratet“. Ziel dabei ist es, die unternehmensweite Zusammenarbeit zwischen Ihren Mitarbeitern zu fördern und das Wissen Ihrer gesamten Organisation im Kundenservice nutzbar zu machen. Hierbei kombinieren wir unsere intelligenten Contact Center Funktionen wie Skill-based Routing und Warteschleifen-Management mit den vielfältigen Collaboration-Funktionen von Microsoft Teams. Damit wird es möglich, die im gesamten Unternehmen verteilten Experten für Ihr Produkt- und Dienstleistungsportfolio in den Kundenservice einzubinden. Denn Customer Service darf nicht allein die Aufgabe einer Abteilung sein. Die effiziente Vernetzung fördert die übergreifende Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen und verhindert Informationssilos.

So geht Kundenservice heute

Über die Integration von Microsoft Teams in den novomind iAGENT Desk, die Agentenoberfläche von novomind iAGENT, können Ihre Service-Mitarbeiter leicht nach einem passenden Experten für die jeweilige Kundenanfrage suchen und den Verfügbarkeitsstatus der Kollegen in Echtzeit einsehen. Mit einem Klick auf den Kontakt im Adressbuch kann aus dem Contact Center zum Beispiel eine Rückfrage gestellt oder auch eine Weiterleitung des Anrufers ins Backoffice durchgeführt werden. Die Mitarbeiter im Backoffice nutzen hierbei Microsoft Teams als Collaboration-Tool und Softphone für eingehende und ausgehende Telefongespräche. Über den Abruf von unterschiedlichen Datenquellen können hierbei zusätzliche, für die Bearbeitung des Anliegens, relevante Informationen vom Agenten an den Mitarbeiter übermittelt werden.


Zusammenspiel von Microsoft Teams und novomind iAGENT

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Hohe Servicequalität 
    Komplexe Anfragen von Kunden schneller lösen durch gezielte Einbindung von Fachexperten aus dem gesamten Unternehmen – egal an welchem Ort diese sich befinden.
  • Gesteigerte Kundenzufriedenheit
    Durch die Einbindung von Mitarbeitern aus dem Backoffice, die direkt auf die Anliegen der Kunden eingehen und schnelle Lösungen anbieten können, werden wichtige KPIs wie bspw. die Erstlösungsquote (First Contact Resolution) und die Kundenzufriedenheit (Customer Satisfaction Score) verbessert.
  • Nahtlose Zusammenarbeit
    Die Agenten im Contact Center können im iAGENT Desk schnell im Experten-Verzeichnis nach Microsoft Teams Nutzern suchen bzw. filtern und deren Verfügbarkeitsinformationen einsehen. Mit einem Klick auf den Kontakt kann zum Beispiel ein Anruf ausgelöst oder der Endkunde weitergeleitet werden.
  • Eingesparte Kosten
    Mit Nutzung von Microsoft Phone System und Anbindung Ihrer Backoffice-Mitarbeiter über die Funktion „Microsoft Teams Direct Routing“ an das öffentliche Telefonnetz, können Sie auf eine teure Telefonanlage vor Ort verzichten. Auch die Telefone auf dem Schreibtisch werden obsolet, da der Teams Client als vollwertiges Softphone genutzt werden kann.