Brauchen Sie Hilfe?

Pressemitteilungen PIM
28 Jan 2021

novomind und brix IT Solutions aus der Schweiz schließen strategische Partnerschaft

Der Schweizer Spezialist für DAM-, PIM-, BPM- und Publishing-Lösungen bietet novomind iPIM an / Synchronisation von Produktinformationen und Produkt-Assets aus dem CELUM ContentHub mittels novomind Connector

 


Gemeinsam ganzheitliche Lösungen bieten – mit diesem Ziel haben der deutsche Entwickler von weltweit einsetzbarer Omnichannel-Commerce- und -Customer-Service-Software novomind AG und das Schweizer Unternehmen brix IT Solutions, Spezialist für Digital Asset Management (DAM), Product Information Management (PIM), Dynamic Database Publishing (DDP) und Business Process Management (BPM), eine strategische Partnerschaft geschlossen. Ab sofort erweitert brix sein Portfolio und bietet das Qualitäts-Produktdatenmanagementsystem novomind iPIM an.

Für den Erfolg und das Wachstum im Omnichannel-E-Commerce spielen die Zentralisierung, Aufbereitung und Verwaltung von Produktinformationen und multimedialen Daten sowie ihre Verteilung in die verschiedenen Online-Vertriebskanäle eine wichtige Rolle. Ein gutes Zusammenspiel von PIM- und DAM-Systemen mit dem Shopsystem steigert die Performance erheblich.

novomind iPIM stellt alle internen und externen Produktdatenprozesse umfassend, übersichtlich und immer aktuell dar und ermöglicht die effiziente Sortimentssteuerung, flexible Strukturen und die gezielte Ausleitung von Produktinformationen in alle Kanäle. Die Verbindung von novomind iPIM mit DAM-Systemen über Schnittstellen versetzt Unternehmen in die Lage, Content schnell und ohne Systembrüche aufzubereiten. Innerhalb von novomind iPIM hat ein Unternehmen nicht nur Zugriff auf die relevanten Produktinformationen, sondern gleichzeitig auf sämtliche dazugehörigen digitalen Medien.

Sowohl novomind als auch brix sind Partner des österreichischen DAM-Software-Anbieters CELUM. Durch den novomind Connector lassen sich unkompliziert Produktinformationen aus novomind iPIM mit aktuellen Produkt-Assets (Bilder, Videos, Dokumente) aus dem CELUM ContentHub synchronisieren. Zusätzlich zum Abgleich der Informationsfelder von Produktbildern wird auch die Produktdaten-Struktur aus dem novomind PIM-System in das CELUM DAM-System übernommen.

„Passend zu unserem Best-of-Breed Ansatz fügt sich novomind iPIM perfekt in unser Produkt-Portfolio ein. Damit bieten wir Unternehmen eine ganzheitliche Softwarelösung zur effizienten Aufbereitung qualitativ hochwertigen Produkt-Contents und der konsistenten Ausleitung in alle gewünschten Kanäle“, sagt Roland Kannappel, CEO der brix IT Solutions. „Mit novomind als Partner sind wir in der Lage, in Zukunft noch flexibler auf die sich stetig verändernden Marktanforderungen zu reagieren.“
„Die Schweiz ist ein strategisch wichtiger Markt für uns. Mit brix haben wir einen innovativen und erfahrenen Partner gewonnen, mit dem wir bereits gemeinsam erfolgreich für Schweizer Unternehmen wie Mammut im Einsatz sind“, sagt Sylvia Tantzen, CMO - Sales & Marketing von novomind. „Gemeinsam mit brix bieten wir unseren Kunden eine komplette Lösung, kontext-spezifisch genutzte Produktdaten maximal flexibel und mit der sprichwörtlichen Schweizer Präzision zu managen.“