Brauchen Sie Hilfe?

News Customer Service
28 Aug 2014

WebRTC: Audio- und Videochat ohne Download

Schon heute ist der Textchat auf vielen Onlineauftritten der Unternehmen präsent. Zukünftig haben Kunden noch weitere innovative Möglichkeiten mit dem Unternehmen schnell und einfach in Kontakt zu treten.
Durch die Technologie WebRTC ist es möglich einen direkten Audio- und Videochat zu dem Unternehmen aufzubauen. Und im Gegensatz zu beispielsweise Skype ohne vorherigen Download einer Software.

novomind iAGENT hat diese Technologie bereits integriert. Noch in diesem Jahr soll ein erster Pilotkunde mit entsprechender Technologie an den Start gehen.

Die Anwendungsbereiche für diesen einfachen Kontaktweg sind vielfältig.

Der Audiochat beispielsweise kann Kunden proaktiv in der Bestellstrecke eingeblendet werden (Push to Talk). Dieser direkte Kommunikationsweg erhöht die Abschlusswahrscheinlichkeit für beispielsweise E-Commerce Unternehmen. Gerade novomind iSHOP Kunden profitieren von der schon integrierten Variante des Audio- und Videochats über novomind iAGENT.

Der Videochat dient zum einen für einen persönlichen Kontakt (ohne persönliche Anwesenheit in einer Filiale) für viele Banken und Versicherungen und weiterhin für das Thema der Identifizierung des Kunden (vgl. Rundschreiben 1/2014 von der BaFin).
 
„Unser Anspruch ist die komplette Kundenkommunikation über alle Kanäle unter einer Oberfläche zu bündeln. Das novomind iAGENT System ermöglicht eine Multichannel Kommunikation von traditionellen Kanälen wie Brief und Fax bis hin zu innovativer Kommunikation wie Social Media und Videochat“ erläutert Sylvia Feja, Bereichsleiterin E-Communication.