Brauchen Sie Hilfe?

News PIM
02 Nov 2015

novomind iPRINT: Globetrotter ist Pilotkunde für neue Print-Lösung

Mit Globetrotter Ausrüstung setzt einer der größten europäischen Outdoor-Händler als Pilotkunde auf die jüngste Innovation der Hamburger Software-Experten, novomind iPRINT.
Mit der Kombination aus novomind iPIM und dem Print-Modul novomind iPRINT bietet novomind echtes Database Publishing an und revolutioniert damit die bisher sehr kostspielige Art der Printmedien-Produktion. Publikationen wie Kataloge, Prospekte, Flyer, Beileger oder Produktblätter können schneller und ohne hohe Kosten produziert werden, da von den DTP-Programmen Adobe InDesign und QuarkXPress auf alle Daten aus novomind iPIM direkt zugegriffen werden kann. Somit entfällt die aufwendige Bildrecherche, die Nutzung nicht freigegebener Bilder ist nicht möglich und die Produktdaten sowie Preise sind immer auf dem aktuellen Stand.

Die ersten beiden Produktionen, die Herbst- und Winter-Kataloge, hat Globetrotter bereits erfolgreich abgeschlossen. Im September wurde auf der dmexco der erste Katalog, der mit novomind iPRINT hergestellt wurde, präsentiert und stieß bereits auf eine sehr große Nachfrage. Ab Anfang November können Kunden den neuen Winter-Katalog in den Filialen erhalten.

Die Produktion kann sehr komfortabel durch eine Web-Oberfläche unterstützt werden. Hier können die Verantwortlichen die Seitenplanung vornehmen, die automatisiert durch das System oder durch einen Grafiker umgesetzt wird. Die entstandenen Seiten kann sich der Produktmanager direkt in der Web-Oberfläche ansehen, ohne ein DTP-Programm zu nutzen. Änderungswünsche können eingefügt werden und stehen dem Grafiker oder Texter in den DTP-Programmen direkt zur Verfügung. Durch diesen „Digital Correction“-Workflow  wird jede Änderung erfasst und die Produktion kann dadurch komplett gesteuert werden

Auch die automatisierte Erstellung von Preisschildern und personalisierten Dokumenten ist über das neue Modul möglich: Produktinformationen mit Bild oder Text werden aus novomind iPIM generiert und direkt als Aufsteller oder Etikett für das Produkt in der Filiale bereitgestellt. Durch die direkte Kundenansprache mit personalisierten Mailings findet keine Trennung mehr zwischen Web und Print statt. Die Produktinformationen aus novomind iPIM sind überall einsetzbar und unterstützen den Omnichannel Commerce.