Brauchen Sie Hilfe?

News Shop
28 Aug 2014

novomind entwickelt nach Website-Relaunch in Deutschland und Europa auch in Kürze neue Mobile Sites inklusive Hybrid-App für Media Markt und Saturn

Multichannel ist bei Media-Saturn längst selbstverständlich und elementarer Bestandteil einer nachhaltigen Wachstumsstrategie.
Für den Relaunch der Seiten saturn.de und mediamarkt.de zum Ende des Jahres 2013 mit neuen Frontends wurde unter Federführung von novomind auch ein neues CMS entwickelt und in die Websphere Commerce Lösung integriert.

Nach dem erfolgreichen Relaunch in Deutschland stand der internationale Rollout auf dem Programm: Hierfür entwickelte novomind ebenfalls ein neues CMS, dessen Integration in enger Zusammenarbeit mit Media-Saturn auf der Basis eines am Markt einzigartigen Interfaces konzipiert und umgesetzt  wurde. Von Februar bis Ende Mai 2014 konnten so im gewünschten 14-Tage-Rhythmus alle vorgesehenen Länder-Online-Shops pünktlich live geschaltet werden: Österreich, Türkei, Ungarn, Niederlande, Schweden, Griechenland und Belgien bieten ihren Kunden seitdem bequemes Online-Shopping auf dem gleichen hohen Niveau.

Damit noch nicht genug: Die Modernisierung der Online-Shops auf Basis der IBM Websphere Commerce Lösung hat die Grundlage geschaffen, nun auch im Bereich „Mobile Shopping“ ein neues Kapitel aufzuschlagen. Gemeinsam mit Media-Saturn und den Ländern arbeitet novomind an der kompletten Erneuerung der mobilen Seiten. Das türkische Pilotprojekt ist bereits erfolgreich gestartet, in Kürze sollen auch deutsche Mobile Shopper ein komplett neues mobiles Online-Shopping-Erlebnis genießen können. Die „Mobile Version“ wird künftig komplett eigenständig auf der Basis der eigenen Plattform zur Verfügung stehen.

Zu den Key Features der neuen Mobile Sites von Media Markt und Saturn gehören unter anderem:
  • Volle Integration des neuen Desktop CMS
  • Volle Shop-Funktionalität inklusive aller Arten von Zahlungsmöglichkeiten und Lieferoptionen
  • Produktsuche via Factfinder und Facettierung
  • Marktsuche sowie Lokalisierung für Pickup
  • Integration einer hybriden APP zur Nutzung auf allen gängigen mobilen Plattformen