Brauchen Sie Hilfe?

Customer Service News
11 Mai 2010

Neue Zürcher Zeitung beschleunigt Kundenkommunikation mit novomind iMAIL

Die Mitarbeiter im Kundenservice der Schweizer NZZ Mediengruppe erhalten elektronische Unterstützung. Künftig hilft ihnen novomind iMAIL beim Beantworten von Leseranfragen. Die NZZ Mediengruppe beendet damit die manuelle Verteilung der Kundenanfragen für die unterschiedlichen Medienformate. Ziel ist, die Bearbeitungszeit deutlich zu verringern und mehr Transparenz über die Abläufe zu gewinnen. Darüber hinaus ist eine Integration von novomind iMAIL in das bestehende SAP-System geplant. Damit wechseln die Kundenberater direkt aus der iMAIL-Oberfläche in die CRM-Anwendung, um beispielsweise Vertrags- oder Kundendaten zu ändern. Die NZZ Mediengruppe ist das fünfte große Verlagshaus, das novomind mit elektronischer Kundenkommunikations-Software ausstattet. Axel Springer Verlag, Gruner und Jahr, der mds-Verlag für Kleinpublikationen sowie der Verlag Neue Wirtschafts-Briefe nwb gehören bereits zu den Medienkunden. novomind unterstreicht damit sein Know-how in dieser Branche.