Brauchen Sie Hilfe?

News Pressemitteilungen Corporate
04 Mai 2018

Markteintritt Mittlerer Osten/Nordafrika: novomind eröffnet neuen Standort in Dubai

Hamburger Software-Entwickler setzen Internationalisierung fort / Vertriebsgesellschaft komplettiert MEA-Strategie von novomind

Die novomind AG setzt im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie auch die Internationalisierung fort. Mit der Eröffnung eines Standortes in Dubai komplettieren die Hamburger Software-Entwickler ihren Markteintritt im Mittleren Osten und Nordafrika. Ab sofort agiert die Vertriebsgesellschaft novomind MEA (Middle East and Africa) am Persischen Golf und stellt damit die perfekte Ergänzung des bereits bestehenden Fulfillment Centers in Ägypten (novomind Egypt LLC) dar.

„Die Expansion in die MEA-Region wird unseren internationalen Vertrieb massiv beflügeln“, sagt Peter Samuelsen, Gründer und CEO der novomind AG. „Wir haben nun einen sofort funktionsfähigen Standort am Persischen Golf in Dubai und können direkt loslegen.“ novomind übernimmt in Dubai die bisherige Almato MEA, einen Standort der Reutlinger Almato GmbH. Der Spezialist für Robotic Process Automation (RPA) gehört zum Partnernetzwerk der novomind AG. Das Team der bisherigen Almato MEA in Dubai wird von novomind übernommen und wie bisher von Hossam Amer als Managing Director geführt. „Die erfolgreiche Erschließung der MEA-Region ist für europäische Unternehmen besonders aus sprachlichen und kulturellen Gründen nicht einfach“, sagt Hossam Amer. „Mein Team und ich kennen Land und Leute. Darum können wir neue Technologien und Produkte in diesem Regionalmarkt vermitteln.

“Die Nähe zum bereits bestehenden Fulfillment Center novomind Egypt ist ein weiterer Startvorteil für die neue novomind-Tochter „novomind MEA“ in Dubai. „Bildlich gesprochen besitzen wir mit unseren beiden Tochtergesellschaften in der MEA-Region nun einen lokalen Koch ebenso wie einen Kellner: In Alexandria stehen unsere Software-Lösungen- und Produkte bereit, in Dubai werden sie verteilt“, sagt Peter Samuelsen. „Für uns ist das eine strategische Top-Konstellation.“Mit dem Markteintritt im Mittleren Osten und Nordafrika setzt novomind den Wachstumskurs und die Internationalisierung der letzten Jahre fort. Nach ersten Projekten in Asien und zunehmender Nachfrage nach Marktplatzanbindungen in ganz Europa und Nordamerika markiert die Expansion nach Dubai den nächsten Schritt. Der Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg von novomind liegt dabei in der überall konsequent praktizierten Kundennähe. Als einer der deutschen und europäischen Technologieführer in seinem Bereich entwickelt novomind effiziente Software-Lösungen für schnelle, moderne Online-Performance in Customer Service und E-Commerce, immer in enger Zusammenarbeit mit den Kunden und ganz praxisorientiert an deren konkreten Anforderungen.

Zum Einsatz kommen novomind-Lösungen in den Bereichen Customer Service, E-Shops, Produktdatenmanagement (PIM) und internationale Marktplatzanbindung. Auftraggeber sind Institutionen, Verbände und Unternehmen aller Größenordnungen, von Behörden, Finanzdienstleistern und mittelständischen Unternehmen bis hin zu internationalen Konzernen. novomind-Software ist zum großen Teil cloudbasiert und als SaaS-Lösung (Software-as-a-Service) nahezu überall flexibel integrierbar.