Brauchen Sie Hilfe?

News PIM
04 Mär 2015

Gut ausgerüstet: Globetrotter setzt auf E-Commerce-Lösungen von novomind

Der Hamburger Outdoor-Händler startet mit novomind iPIM und ist Pilotkunde für novomind iPRINT
Mit Globetrotter Ausrüstung setzt einer der größten europäischen Outdoor-Händler auf E-Commerce-Lösungen von novomind. Zunächst vertraut der Hamburger Ausrüstungsspezialist auf novomind iPIM, das Product Information Management System für den Multichannel-Handel. „Mit novomind iPIM wollen wir unsere Prozesse effizienter gestalten und die Time-to-Market reduzieren. Unser Ziel ist es, mit erstklassigen Produktinformationen einen Wettbewerbsvorsprung zu gewinnen, die Conversion Rate zu steigern und die Zahl der Retouren zu minimieren,“ sagt Christian Zien, Leiter E-Commerce bei Globetrotter.

Pilotkunde für novomind iPRINT

Der Ausrüstungsspezialist hat sich darüber hinaus dazu entschieden, mit novomind iPRINT auch die jüngste Innovation der Hamburger Software-Experten zu nutzen. „Dass wir mit Globetrotter einen führenden europäischen Outdoor-Händler als   Pilotkunden für eine unserer aktuellsten Produktinnovationen gewinnen konnten, ist großartig“, sagt Markus Rohmeyer, Leiter des Geschäftsbereichs novomind iPIM.

Das Zusatztool von novomind iPIM ermöglicht Unternehmen den bequemen Einsatz von QuarkXPress und Adobe InDesign für das Database-Publishing. „Diese Medienproduktionstechnik wird in der E-Commerce-Welt immer wichtiger“, unterstreicht Rohmeyer. „Denn selbst reine E-Commerce-Händler ergänzen ihre Online-Produktkommunikation zunehmend um Print-Publikationen.“

Diese werden dann zumeist in den gängigen Desktop-Publishing-Tools produziert. Voraussetzung dafür, dass das problemlos klappt, sind aktuelle, qualitativ hochwertige Produktdaten. Das bedeutet: Bei der Planung und Produktion von Print-Publikationen sind Händler und Hersteller auf die Verknüpfung von Desktop-Publishing und einer modernen PIM-Lösung angewiesen.

Geplant ist, dass novomind iPRINT zunächst den gesamten Bereich Database-Publishing bei Globetrotter abdeckt. Außerdem will das Unternehmen sein vierteljährlich erscheinendes Handbuch in einer Auflage von 450.000 Exemplaren mithilfe von novomind iPRINT produzieren.