Brauchen Sie Hilfe?

News Shop
28 Feb 2017

E-Commerce schnell und einfach: novomind zeigt Top-Trends auf der Internet World in München

Conversational Commerce mit Künstlicher Intelligenz / Integration von novomind iSHOP und novomind iAGENT / Produktdatenmanagement mit novomind iPIM
Ob Conversational Commerce oder Shopping-Apps, die E-Commerce-Welt dreht sich immer schneller. novomind zeigt das Potenzial der Top-Trends für erfolgreichen E-Commerce auf der Branchenmesse Internet World (7./8. März) am Messestand C136 in Halle A6.

E-Commerce – schnell und effizient

In München präsentiert novomind das komplette Leistungs- und Produktportfolio für erfolgreichen Omnichannel-Commerce. Neben novomind iSHOP, dem Shopsystem für flexibles, intuitives Shopmanagement, sorgt novomind iPIM für Qualitäts-Produktdatenmanagement und novomind iMARKET für internationale Reichweite in Sachen Marktplatzanbindung. Die zentrale Kommunikationsplattform novomind iAGENT steht für effizienten Kundenservice. novomind bietet damit eine moderne Komplett-Lösung aus einer Hand. Geschwindigkeit ist garantiert. Alle novomind-Lösungen können aus der Private Cloud bezogen werden. Damit sind Projektlaufzeiten von nur zwei bis sechs Monaten realisierbar, um einen voll funktionsfähigen und individuell ausgerichteten Web-Shop zu starten.

Strategien, Informationen und Praxisbeispiele liefert novomind in zwei Fachvorträgen:

  • Commerce: schnell, effizient, innovativ! Praxisbeispiele.
    7. März, 10:40 Uhr, Infoarena 3, Halle A5
  • E-Commerce First – Strategie für erfolgreiche PIM-Projekte.
    8. März, 12:40 Uhr, Infoarena 1, Halle A6

Conversational Commerce

Kundeninteraktion mit Hilfe von künstlicher Intelligenz (KI) wird immer stärker nachgefragt. novomind gehört zu den Pionieren bei der Entwicklung von KI-Technologie in Deutschland. Jetzt kann KI auch dazu beitragen, E-Commerce-Prozesse noch effizienter zu machen.

Ob als virtuelle Berater, dialogfähige FAQ-Center oder als (Chat-)Bots: Automatisierte intelligente Dialoge steigern Effizienz und Kundenzufriedenheit.

Jetzt erobert die neue (Chat-)Bot-Generation auch den Online-Handel. Welches Potenzial dadurch freigesetzt werden kann, darüber informieren die Hamburger Software-Experten in München. „Der Einsatz von künstlicher Intelligenz macht Online-Shopping noch flexibler und vor allem noch persönlicher“, erklärt Stefan Grieben, COO der novomind AG. Die Verbindung des Shopsystems novomind iSHOP mit der zentralen Kommunikationsplattform novomind iAGENT ermöglicht die individuelle Kundeninteraktion im E-Commerce.

Türöffner für den Einsatz der neuen Chatbot-Generation ist die immer schnellere Verbreitung mobiler Messenger-Dienste. Als schlaue Ratgeber für passende Produkte können die „intelligenten“ Shopping-Bots auf WhatsApp oder im Facebook Messenger zur Traffic- und Umsatzsteigerung beitragen und die Kundenzufriedenheit erhöhen.