Brauchen Sie Hilfe?

News Shop
05 Okt 2018

Digital Mall: Individuelle Online-Shops für alle ECE-Center mit novomind iSHOP

Seit über fünf Jahrzehnten entwickelt, plant, realisiert, vermietet und managt ECE Innenstadtgalerien, City-Points, Stadtteilzentren und Fachmarktzentren. Jedes dieser Objekte ist ein Unikat mit individueller Architektur, passgenauer städtischer Einbindung sowie einem maßgeschneiderten Branchen- und Mietermix. Die Hamburger Projektmanager beschäftigen 3.500 Mitarbeiter im In- und Ausland und haben aktuell 200 Shopping-Center im Management.

Auf dem Weg zur Digital Mall ist es eine Kernaufgabe, diese Individualität der einzelnen ECE-Center auch online umzusetzen. Sie spiegelt sich zukünftig in den jeweiligen Online-Shops der Center wider: Mit novomind iSHOP als neu eingeführtem Shopsystem lassen sich alle Center-Shops im individuellen Center-Design darstellen und dennoch einfach und flexibel managen. Umfangreiche Personalisierungsmöglichkeiten machen aus jedem einzelnen Center-Shop ein maximal kundenfreundliches Online-Service-Angebot.

Mit novomind iSHOP ist jedes ECE-Center in der Lage, die komplexe individuelle Bestands-Preis-Logik in jeder Händler-Filiale und Center-Kombination abzubilden. Die Anbindung an die jeweilige Artikelversorgung ist nahtlos und jederzeit flexibel steuerbar. Das angeschlossene novomind iPIM sorgt für ein effizientes Produktdatenmanagement.

Auf allen Content-Pflegeebenen und Konfigurationen sind Zeitsteuerung und A/B-Testing möglich. Die individuelle Steuerung von Vererbungshierarchien im Hinblick auf Content und Konfiguration ist durch die Modellierung von Mandantenstrukturen zuverlässig gewährleistet.

Das Pilotprojekt der Digital Mall läuft aktuell im Hamburger Alsterstal Einkaufszentrum (AEZ) im Stadtteil Poppenbüttel.