Brauchen Sie Hilfe?

News Shop
10 Jun 2013

Dehner Garten-Center-Gruppe startet mit Unterstützung von novomind neuen Online-Shop

Der Hamburger IT-Dienstleister novomind implementierte die Multichannel Commerce Software novomind iSHOP in nur fünf Monaten

Die novomind-Technologie soll den Wachstumskurs von Dehner unterstützen
Europas größte Garten-Center-Gruppe Dehner hat ihre Vertriebsaktivitäten verstärkt und setzt neben dem stationären Handel jetzt auch auf einen eigenen Online-Shop. Pünktlich zum Beginn der Gartensaison fiel der Startschuss. Unter www.dehner.de können sich  Gartenfreunde und Tierliebhaber über etwa 18.000 Artikel aus den Bereichen Garten und Zoo informieren. Ein Großteil des Dehner-Sortiments kann bequem von zu Hause aus bestellt werden. Darüber hinaus können sich Kunden über die Produkte und deren aktuelle Verfügbarkeit in den über 100 deutschen Garten-Centern informieren oder über die Marktsuche umfassende Details zur nächstgelegenen Filiale abrufen.

Nur fünf Monate Projektlaufzeit
Die Dehner Garten-Center-Gruppe setzt bei dem Multichannel-Projekt auf die Software des Hamburger Technologieführers novomind, dessen  E-Commerce-Lösung novomind iSHOP auch für die internationale Expansion ausgerichtet ist. Das Gesamtprojekt inklusive der eCommerce Strategieentwicklung, Konzeption und operativer Umsetzung lag in der Gesamtverantwortung des Hamburger Digital-Dienstleisters dgroup. Das Projektteam von novomind schaffte die technische Implementierung des Online-Shops in gerade einmal fünf Monaten. Das Gesamtprojekt inklusive Konzeption dauerte siebeneinhalb Monate.

„Eine der größten Herausforderungen bei diesem Projekt bestand darin, den neuen Online-Shop quasi auf der grünen Wiese gemeinsam mit zahlreichen Projektbeteiligten auf den Punkt live zu stellen. Dass das gelungen ist, ist vor allem auf eine großartige Teamleistung zurückzuführen“, bilanziert Thomas Köhler, CTO  von novomind.

Das Ergebnis: Der Kunde kann per Mausklick sehen, ob der Dehner-Markt in der Nähe den gewünschten Artikel vorrätig hat. Doch nicht nur der Verweis auf den stationären Handel funktioniert: Um die Dehner-Verkaufskanäle effektiv miteinander zu verknüpfen, wurden sämtliche Märkte mit iPads ausgestattet. Diese versetzen die Mitarbeiter von Dehner in die Lage, den Kunden online verschiedene Anwendungsszenarien zu zeigen, weiterführende Informationen abzurufen oder im Online-Shop alternative Produkte zu bestellen. Künftig wird es auch die Möglichkeit geben, per „Click & Collect“ im Internet zu bestellen und die Ware später im Markt abzuholen.

Dehner will die Onlineshop-Funktion und das Online-Sortiment Schritt für Schritt weiter ausbauen. „Unser Ziel ist es, die stationäre Stärke von Dehner nachhaltig in das Internet zu übertragen und dem veränderten Kauf- und Informationsverhalten der Kunden Rechnung zu tragen“, sagt Christoph Harlinghausen, Bereichsleiter E-Commerce und Multichannel bei Dehner.

Außer der Software novomind iSHOP wurde für die zuverlässige und schnelle Auslieferung von Produktbildern  auch die Image- und Zoomserver Softwarelösung novomind iVIEW implementiert. Für die Veredelung und Pflege von Produktdaten sorgt die PIM-Standardsoftware novomind iPIM. Die auf neuesten Internet-Technologien basierende Software novomind iSHOP realisiert modernste E-Commerce-Konzepte für hochperformante Online-Shops. Sie zeichnet sich unter anderem durch ein modernes Shopmanagement und niedrige Betriebskosten aus. 

novomind AG
novomind mit Sitz in Hamburg entwickelt seit 1999 innovative eBusiness Softwarelösungen für die moderne Internetwelt in vier eBusiness Disziplinen: eCommerce (E-Shop Software und Zoomserver), PIM (Product Information Management), eMarketplace (Marktplatz Integration) und eCommunication (Lösungen für Contact- und Servicecenter). 

In jedem Leistungssegment gehört novomind zu den Technologieführern in Europa und deckt die gesamte digitale Wertschöpfungskette des Handels und der elektronischen Kundenkommunikation ab.

Für den elektronischen Handel (eCommerce) stellt novomind umfassende Beratungsleistungen bei der Wahl eines geeigneten IT-Systems zur Verfügung. Die novomind AG betreut derzeit mehr als 80 Unternehmen, darunter im E-Commerce C&A, frontlineshop, Der Club Bertelsmann, Ernsting’s family, OTTO.

Über Dehner:    
In über 65 Jahren hat sich das Familienunternehmen Dehner zu Europas größter Garten-Center-Gruppe entwickelt. 1947 unter »Dehner & Co. – Samenzucht – Samengroßhandel« gegründet, verzeichnet das Unternehmen heute 110 Garten-Center in Deutschland und Österreich mit über 5.000 Beschäftigten. Dehner ist bei den Kunden als der Qualitätsanbieter unter den filialisierten Garten-Centern im Bereich Blumen & Pflanzen bekannt. Neben der Kernkompetenz Garten hat Dehner weitere Stärken in den Bereichen Zoo & Heimtierbedarf, Großhandel für Garten- und Heimtierprodukte und Agrar (Landwirtschaft). Der Stammsitz befindet sich im bayerischen Rain am Lech. Die Inhaberfamilie Weber führt nun bereits in dritter Generation die Geschäfte des Marktführers. Diese Kontinuität schlägt sich auch in der Firmenphilosophie nieder: Unternehmerisch orientiert an den Bedürfnissen der Zeit bei höchsten Qualitätsstandards. Nachhaltig als verantwortungsbewusstes Unternehmen, das Wert auf hohe ökologische Standards legt. Das Engagement von Dehner wurde mit zahlreichen Ehrungen und Preisen honoriert – in 2012 unter anderem mit der Auszeichnung als „Service-Champion“ im Kundenservice bei Deutschlands größtem Service-Ranking.